• Natalie ten Sijthoff

Über mich

Aktualisiert: 23. Nov 2019

Ich bin eine 42-jährige Mutter, welche mitten im Leben steht. Aufgewachsen in Kloten in einer intakten Familie hat sich mein Leben so entwickelt, wie das von vielen Menschen. Zuerst der Kindergarten, Schule, dann die Ausbildung mit anschliessender Weiterbildungen. Offen für alles, loyal und Einsatzfreudig. Immer weiter und immer höher in der Anstellung, genauso wie es einem die Gesellschaft vorzeigt. Und doch, irgendwann fragte ich mich – für was oder wen mache ich das eigentlich? Klar ich hatte Hobbies, wollte in die Ferien, überlegte mir, was ich noch für Weiterbildungen machen könnte – und trotzdem, kam immer wieder die Frage: Wohin will ich eigentlich?

Das Ganze ging eine Weile - ich wechselte die Stelle, ich wechselte den Wohnort, wechselte den Freund – aber es änderte nichts an meiner inneren Situation.

Durch Zufall kam ich an einen Info- und Erlebnisabend von Mentalpower und merkte, dass ich mit meinen Fragen nicht alleine war. Und so begann für mich auf einmal ein anderer Weg, der Weg herauszufinden was ICH wirklich wollte.


Ob es sich lohnt?

Definitiv, davon bin ich überzeugt.


Ob es einfach ist?

Nicht immer – es ist eine sehr individuelle Reise und jeder gibst den Takt und das Ziel selber an.


Wieso mit einem Coach?

Die Arbeit eines Coachs kann im einfachen Sinne mit dem eines Navigationssystem verglichen werden. Zuerst wird das Ziel definiert, danach zeigen sich verschiedene Routen, verschiedene Transportarten und auch verschiedene Zeitachsen. Nach der Routenwahl wird er erste Gang eingelegt und die Reise beginnt. Es gibt Ampeln, Staus, Baustellen oder auch Sackgassen die es anzugehen gibt, auch kann das Wetter umschlagen. Das Navi aber bringt den Focus immer wieder auf das Ziel und begleitete einem auf seinem Weg.


Ich lade dich ein, deine Entscheidungen und deine Bedürfnisse welche den Weg bestimmen, aktiv einzubringen und deine persönlichen Reise zu starten.

Mein Werdegang


Gelernte Medizinische Praxisassistentin über mehrere Jahre auf folgenden Fachgebieten:

- Allgemein Medizin

- Rheumatologie

- Gynäkologie

- Tumorchirurgie

- Onkologie

- Neurochirurgie


Weiterbildungen:

- Chef de Rezeption

- Personalmanagement

- Direktionsassistentin


Aus- und Weiterbildungen im Coaching-Bereich seit 2015:

Diplomierter ganzheitlicher Persönlichkeitscoach MPI (Mental Power Int. GmbH)

2015-2017

Kaum eine Coaching-Ausbildung auf dem Markt bietet so einen umfassenden und ganzheitlichen Ansatz. Wir arbeiten mit dem 4-Körper-Modell (nach MPI) und lösen die Ursachen, statt Symptome zu bekämpfen. Hierzu verbinden wir die besten Methoden, um jeden Menschen in seiner persönlichen Entwicklung optimal zu begleiten.


Mental Scan Feldlesen (Mental Power Int. GmbH) 2017:

Bei dieser Weiterbildung lernt der Coach die inneren Sinne direkt in Sprache umzusetzen, um dem Gegenüber seine Fragen mit Hilfe des intelligenten Quantenfeldes zu beantworten. Hierbei kann es um vergangene, gegenwärtige und zukünftige Informationen gehen.


Hypnose-Choach (Mental Power Int. GmbH) 2017:

Hypnose setzt ungeahnte Ressourcen frei und hebt Blockaden auf, die bisher nicht erkannt wurden, innere Blockaden werden behoben und somit das eigene Ich gestärkt. Viele Menschen haben Angst vor einer Hypnose, diese Angst ist jedoch vollkommen unbegründet, denn Hypnose ist inzwischen sehr gut erforscht. Das Ergebnisse nach einer Hypnosesitzung sind zweifelsfrei positiv, nicht nur das Selbstbewusstsein kann gestärkt werden, auch Krankheiten wie Bulimie, Herpes, Neurodermitis, Migräne können behandelt werden. Die Hypnotherapie wird auch zur Geburtsvorbereitung, bei Schlafstörungen oder um mit Rauchen aufzuhören eingesetzt.


DAS Beziehungstraining (Mental Power Int. GmbH) 2017:

Bei dieser Weiterbildung geht es um die wahre Bedeutung von Beziehungen. Die eigenen Prägungen und das Bild des idealen Partners zu erkennen und als Spiegel und Chance zur vollen Potenzialentfaltung zu nutzen. 


Dr. Joe Dispenza – Transformations-Workshop 2018

"Dr. Joe"  ist ein Neurowissenschaftler sowie auch Autor und wurde mit dem preisgekrönten Film „What the BLEEP Do We Know!?“ bekannt. Sein Bestreben zeigt sein leidenschaftliches Interesse daran herauszufinden, wie Menschen sich die neuesten Erkenntnisse aus der Neurowissenschaft und der Quantenphysik zunutze machen können, nicht nur, um sich von Krankheiten zu heilen, sondern auch, um im Leben mehr Glück und Erfüllung zu finden. »Dr. Joe« ist zutiefst davon überzeugt, dass jedem Menschen das Potenzial wahrer Größe und unbegrenzter Fähigkeiten und Möglichkeiten offensteht.


Deepak Chopra Meditations-Seminare 2017 und 2018:

Der Sohn eines Kardiologen studierte Medizin und wurde Internist und Endokrinologe. Er beschäftigte sich aber auch stets mit alternativen Heilmethoden und gründete 1996 zusammen mit dem Neurologen David Simon das Chopra Center for Wellbeing, ein Wellness-Center in San Diego (später nach Carlsbad, Kalifornien verlagert). Die Medizinische Hochschule der University of California, San Diego (UCSD) unterhält eine Kollaboration mit Chopra um zu untersuchen, bzw. zu erklären, wie Meditation, Yoga und Nahrung die menschliche Gesundheit beeinflussen. Er hat an der UCSD eine volle, aber unbezahlte Professur inne. Seine 8 Bücher erreichen weltweit Millionen-Auflagen und wurden in mehr als zwei Dutzend Sprachen übersetzt.

Bei seinen Seminaren geht es um einen Leitplan für höhere Gesundheit auf der Grundlage der neusten Erkenntnisse der Schulmedizin und alternativen Heilweisen. Er zeigt praktisch umsetzbare Wege zu höherem Bewusstsein, Transformation und Heilung auf. 


Matrix-Inform – Quantenheilung Level 1 2018:

Die praktische Matrix-Inform Zwei-Punkt-Methode kann überall und jederzeit eingesetzt werden. Jedes Problem, jedes Lebensthema besteht auf Quantenebene aus Information und Energie. Je mehr man sich damit beschäftigt, desto größer wird das energetische Feld und verdichtet sich. Verdichtung heißt in diesem Fall auch Schwere. Werden nun mittels Matrix-Inform höher schwingende Energien auf die Lebensthemen gelenkt, bewirkt es Transformation und die verdichteten energetischen Felder werden umgewandelt in höher schwingende energetische Felder. Alles wird leichter, die Themen erscheinen nicht mehr so schwer und ziehen entsprechend die Stimmung und die Ausstrahlung weniger oder nicht mehr nach unten. Dadurch entsteht ein Freiraum für die angenehmeren Dinge des Lebens und für mehr Lebensfreude.


Tsa-Lung-Seminar mit Tulku Lobsang 2018:

Bei der Tsa-Lung-Technik arbeiten wir mit dem Körper und dem Atem. Die Technik verbindet Bewegung mit dem Anhalten des Atems, damit Blockaden im subtilen Körper aufgelöst werden können. 


Meine Haltung und Werte

Jeder Klient sowie jedes Coaching ist einzigartig. Ich begegne dir und deiner Geschichte mit Respekt und ohne Vorurteile und motiviere dich, mutig in Bewegung zu bleiben. Ehrlichkeit, Freude und Toleranz schaffen Vertrauen in der gemeinsamen Arbeit und mithilfe meiner Intuition, Kompetenz und offenen Art bringe ich dich zu neuen Erkenntnissen, welche dir helfen werden, dich selber besser kennenzulernen und deine Wünsche und Träume zu verwirklichen. Wir bleiben uns selber treu und übernehmen für unser Tun die Verantwortung.

42 Ansichten

Kontakt

Natalie ten Sijthoff
NP-Coaching
Mägenwilerstrasse 13
5504 Othmarsingen
079 220 53 51
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • LinkedIn Social Icon

© 2018 by np-coaching created with Wix.com